RC MOVE + SIGMA MOVE = SMARTRUN

RC MOVE & MOVE APP

Miteinander verbunden sind RC MOVE, iPhone und die SIGMA MOVE App ein unschlagbares Trainingstool mit GPS, Music- und Voice-Control. Alle Werte der App wie beispielsweise Geschwindigkeit, Distanz, Rundenwerte und Herzfrequenz zeigen Uhr und App zeitgleich an. Nach jeder Runde werden die zentralen Werte per Voice Coach angesagt. Praktisch ist die Steuerung der Musik-Playlist des iPhones direkt über die RC MOVE. Nach dem Training können die Daten per Klick mit Freunden auf Facebook- und Twitter geteilt werden. Icons

RC MOVE & MOVE App
Trenner
Steuern der App über die Uhr

Steuern der App über die Uhr

Reduziert auf das Wesentliche: die Trainingssteuerung. Alles, was die App kann, hat man auf der Uhr im Blick und kann so sein Smartphone einfach in der Tasche oder der Armhalterung verstauen.

Die komplette Trainingsteuerung erfolgt über die Uhr am Handgelenk.

> weitere Informationen

Trenner

Musiksteuerung und Sprachansage

iPhone Playlist ferngesteuert: Start, Pause, Vor und Zurück, die Musiktitel mit einem schnellen Griff an der Uhr anwählen und bedienen. Zudem werden alle Befehle während des Trainings auf Wunsch per Sprachdurchsage bestätigt.

> weitere Informationen

Musiksteuerung
Trenner
GPS-Nutzung dank iPhone-App

Geschwindigkeit und Distanz

Wissen wo und wie schnell trainiert wird: Mittels GPS des iPhones ermittelt die App die Geschwindigkeit und die Distanz, der Track wird auf der Karte der App angezeigt. Parallel zeigt das Display der RC MOVE ebenfalls die Werte.

> weitere Informationen

GPS-Icon

Trenner

Lap

Lap

Die RC MOVE zeichnet bis zu 99 Zwischen-/Rundenzeiten auf. Nach jeder Runde zeigt das Display die Rundenzeit an.

> weitere Informationen

Sprachansage

Sprachansage

Die Sprachansage nach jeder automatischen oder manuellen Runde kann individuell aus einer Liste der sieben wichtigsten Werte zusammen gestellt werden.

> weitere Informationen

Trainingshistorie

Trainingshistorie

Nichts gerät in Vergessenheit. Eine Übersicht aller absolvierten Trainings kann unter dem Menüpunkt “Historie” in der App eingesehen werden. Hier sind alle Aktivitäten gespeichert und übersichtlich präsentiert.

> weitere Informationen